Casinos im Aufschwung

Online Glücksspiele machen Jahr für Jahr einen größeren Anteil am globalen Glücksspielmarkt aus. Seit 2016 sind die weltweiten Einnahmen aus Online Caxino Glücksspielen zweistellig gewachsen und dieser Trend wird laut eines Berichts von Research and Markets bis 2023 anhalten.

Die weltweite Größe des Online-Glücksspielmarktes wurde 2019 auf 53,7 Mrd. USD geschätzt und wird voraussichtlich von 2020 bis 2027 mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 11,5% weiter anwachsen. Die hohe Internetdurchdringung und die zunehmende Nutzung von Mobiltelefonen bei Einzelpersonen zum Spielen von zu Hause und an öffentlichen Orten treiben den Markt an. Darüber hinaus tragen Faktoren wie der einfache Zugang zu Online Glücksspielen, die Legalisierung und kulturelle Anerkennung und Unternehmen Sponsoring zum Marktwachstum bei.

Die zunehmende Entwicklung neuer Technologien wie Virtual Reality und Blockchain treibt auch das Wachstum der Branche voran. Dies kann auf die Tatsache zurückgeführt werden, dass mehrere Unternehmen die Blockchain-Technologie jetzt in ihr Online Glücksspiel Geschäft integrieren. Dies hilft ihnen, Transparenz bei Glücksspiel Aktivitäten zu gewährleisten und eine verbesserte Benutzererfahrung zu bieten. Darüber hinaus sind Blockchain-basierte Glücksspiel Plattformen vollständig dezentralisiert und frei von Einfluss Dritter.

Der europäische Markt trägt seinerseits erheblich zum globalen Gesamtmarkt bei und weist auch ein regelmäßiges Umsatzwachstum auf. Großbritannien ist der größte und aktivste Markt für Online-Glücksspiele in Europa. Mit dem größten Anteil am globalen Online Glücksspielmarkt wird Europa sein Wachstum als globaler Marktteilnehmer fortsetzen. Gesetzgebung und Legalisierung haben in diesem Prozess eine Rolle gespielt und mehr legale Marktplätze für Online Glücksspiele eröffnet.

Unter Verwendung der deutschen Einnahmen des Online Marktführers Bwin.Party Digital Entertainment und nachdem eine Quelle eine grobe Schätzung seines aktuellen Marktanteils bestätigt hat, schätzt GamblingData, dass der deutsche graue Markt derzeit einen jährlichen Spielumsatz zwischen 760 und 960 Millionen Euro aufweist.

Jahr für Jahr nimmt das Online Glücksspiel einen größeren Teil des gesamten globalen Glücksspielmarktes ein. Bis 2023 wird das zweistellige Umsatzwachstum auf dem Online Glücksspielmarkt weltweit anhalten. Nach Angaben des Deutschen Zentrums für Suchtfragen allerdings, erzielte der regulierte landgestützte Glücksspiel Sektor einen Umsatz von 24 Mrd. EUR, was einem Rückgang von 14,0 Prozent gegenüber 27,9 Mrd. EUR im Jahr 2007 vor der Einführung des zwischenstaatlichen Vertrags entspricht.

Für die Spielbank Bad Wiessee stellte 2019 jedoch ein Rekordjahr dar. Mit einem Zuwachs von über einer Million Euro konnte das landbasierte Casino einen Ertrag in Höhe von 8,5 Millionen Euro erzielen. Das Casino umfasst in seinem Angebot Standard Tischspiele wie Roulette, Blackjack und Poker. Die Spielautomaten konnten sogar eine noch höhere Steigerung verzeichnen, mit einem Zuwachs von über 5 Millionen allein in einem Jahr. Dieser positive Aufschwung ist allerdings nicht nur positiv für die Spielbank, sondern auch für die Gemeinde Bad Wiessee, denn über drei Millionen Euro der Spielbankenabgaben flossen in die Kommune.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *